Unterstützendes Mitglied werden?

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Besucherzähler:

(Seit 22.08.2017)

Zuletzt aktualisiert:

21.10.2017 / 09:40 Uhr

Gemeinsame Übung mit FF Riedlingsdorf

Um 18.00 Uhr stand wieder einmal die bereits Traditionelle Abschlussübung mit der FF Riedlingsdorf am Programm, dieses Mal in Riedlingsdorf. Ausgearbeitet wurde die Übung vom HLM Stefan Zettl.

 

Das Übungsscenario stellte sich wie folgt dar: 2 verunfallte PKW, in einem war eine Person eingeklemmt, der andere transportierte gefährliche Stoffe. Das alles unmittelbar neben der Pinka. Sofort nach Übungsbeginn rückte die FF Riedlingsdorf mit 3 Fahrzeugen zum Einsatz aus. Sie sicherte die Einsatzstelle ab, begann mit der Mennschenrettung aus dem PKW und dichtete das Leck der austretenden Flüssigkeit vom zweiten Fahrzeug ab. Gleich nach dem Beginn der Menschenrettung meldete der Gruppenkommandant einen Defekt des Hydraulikaggregates (fiktiv) und die bereits anrückende FF Buchschachen mit ihrem TLF übernahm diese Aufgabe. Nachdem die Person nach einiger Mühe aus dem Fahrzeug gerettet wurde fing das Auto Feuer. Dieses wurde aber relativ rasch mittels Schaumrohr unter Kontrolle gebracht bzw. gelöscht.

 

Die anschließende Übungsbesprechung im Feuerwehrhaus Riedlingsdorf brachte durchwegs gute Übungskritiken, und dann ging es zur Kameradschaftspflege.

 

 

Wir bedanken uns bei der FF Riedlingsdorf für Ihre Gastfreundschaft und hoffen dass im nächsten Jahr unsere gemeinsame Übung ebenfalls so toll über die Bühne geht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0