Ankündigung:         Kid´s Day 2017

Zum vergrößern anklicken!

Unterstützendes Mitglied werden?

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Besucherzähler:

(Seit 22.08.2017)

Zuletzt aktualisiert:

21.09.2017 / 13:55 Uhr

Inspizierung durchgeführt!

Pünktlich um 19.00 Uhr meldete OBI Roland Podlisca an ABI Adolf Lehner die FF Buchschachen mit 32 Mann zur diesjähriger Inspizierung angetreten. 26 Aktive, 2 Reservisten und 4 Jugendliche waren dem gesetzlichen Auftrag zur Inspizierung der Feuerwehr nachgekommen. Ebenfalls anwesend war unser Bürgermeister Hermann Pferschy. 

Nach der Meldung und der Begrüßung durch ABI Lehner wurde unser Können zum Thema "Formalexerzieren" überprüft. Anschießend musste eine Technischer Einsatz in Form einer Einsatzübung abgewickelt werden. Unser Zugskommandant HBM Norbert Benedek arbeitete gemeinsam mit Gerätemeister LM Wolfgang Handler und Gerätewart LM Patrick Schaden die teichnische Übung aus. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einge-klemmter Person.

 

Als erstes Einsatzfahrzeug rückte unser MTF mit dem Einsatzleiter OBM Markus Ringbauer aus. Am Unfallort angekommen ließ er als erstes die Unfallstelle absichern und erkundete die Lage. Das kurz danach eintreffende TLF 1000 unter Gruppenkommandant HBM Norbert Benedek erhielt den Einsatzauftrag den Brandschutz aufzubauen und die verletzte Person unter Einsatz des "Hydraulischen Rettungssatzes" aus dem Fahrzeug zu befreien.

 

Das als drittes Fahrzeug eingetroffene KLF unter Gruppenkommandant HLM Hannes Marth erhielt den Einsatzauftrag das TLF 1000 bei seinen Arbeiten zu unterstützen.

 

Bin kürzerster Zeit war der Brandschutz und die Beleuchtung aufgebaut, das Fahrzeug gegen umkippen und wegrollen gesichert, und die verletzte Person aus dem Fahrzeug befreit und durch einen Kameraden betreut. Nach der Personenrettung wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Graben gezogen und mit dem TLF 1000 abgeschleppt.

 

Bei der anschließenden Abschlussbesprechung lobte ABI Adolf Lehner die tolle und sehr professionelle Arbeit der FF Buchschachen und sprach seine Zufriedenheit aus. Auch Bürgermeister Hermann Pferschy zeigte sich von der Übung angetan und bedankte sich für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr. Zum Abschluss bedankte sich OBI Roland Podlisca bei allen Kameraden fürs kommen und den gezeigten Einsatz.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0