Datenschutz-erklärung (DSGVO)!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Unterstützendes Mitglied werden?

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Spenden können abgesetzt werden!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

11.12.2018 / 05:50 Uhr

Kommandantenlehrgang - OBM Ringbauer Markus

Lehrgang:

Kommandantenlehrgang an der LFS in Eisenstadt

Lehrgangsteilnehmer:

OBM Ringbauer Markus

Lehrgangsdauer:

03.12. - 05.12.2015 (24 Unterrichtseinheiten)

 

Lehrgangsziel:

Im KDT werden die für neue Feuerwehrkommandanten (-stellvertreter) notwendigen Kompetenzen betreffend die Geschäftsführung und den Dienstbetrieb in den Feuerwehren vermittelt. Dazu werden die bestehenden gesetzlichen Bestimmungen und Dienstanweisungen nähergebracht, sowie Aufgabenbereiche, wie Führen der Feuerwehrmitglieder, Leiten von Ausbildungsveranstaltungen und Sitzungen, Auftreten als Redner und Repräsentant, weiters der vorbeugende Brandschutz und der Wartungsdienst sowie die Verwaltung und Finanzgebarung gemeinsam erarbeitet.

 

Anmerkung:

Voraussetzungen für den 24 stündigen KDT ist die abgeschlossene TRMA1 (möglichst FUE2) sowie die Kommandanten(stellvertreter)funktion oder eine Höhere Feuerwehrer-Funktion und ein Mindestalter von 18 Jahren.