Datenschutz-erklärung (DSGVO)!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Unterstützendes Mitglied werden?

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Spenden können abgesetzt werden!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

17.06.2019 / 15:35 Uhr

von OBI Podlisca Roland

Technische Leistungsprüfung fehlerfrei absolviert!

Nach wochenlanger Übungsvorbereitung unter der Leitung von BM Marth Hannes stellte sich eine Gruppe von 10 Mann der Herausforderung "Technische Leistungs-prüfung in Bronze". Bei dieser sehr praxisbezogenen Leistungsprüfung wird ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person simuliert und die Gruppe muss gemäß der Ausbildungsrichtlinie "Die Gruppe im Technischen Einsatz" das vorgegebene Unfallszenario abarbeiten.

Aber auch theoretisches Wissen wurde überprüft. Der Gruppenkommandant musste aus einen Fragenpaket fünf fachbezogene Fragen beantworten und die restliche Gruppe musste einen Gerätekundetest (zwei Geräte im Fahrzeug bei geschlossenen Rollo zeigen) bestehen. Unter den gestrengen Augen der Prüfer (OBR Kinelly Wolfgang, BR Lehner Adolf, ABI Weisz Stefan, SBI Rath Philipp) konnte die Leistungsprüfung fehlerfrei absolviert werden. Wir gratulieren folgenden Kameraden zur bestandenen Leistungsprüfung in Bronze (fett gedruckte Kameraden haben die Leistungsprüfung erstmalig bestanden und somit das Abzeichen überreicht bekommen):

 

HFM Hutter Kevin, FM Marth Alexander, BM Marth Hannes, FM Obermann Andreas, OFM Obermann Philip, FM Polzhofer Marcel-Andre, BI Ringbauer Markus, LM Ruiter Stefan, LM Schützenhofer Niklaas, OFM Teubel Benjamin

 

Dank ergeht an BM Marth Hannes und BI Ringbauer Markus für die Übungsleitung und an OBR Kinelly Wolfgang und BR Lehner Adolf für die Übungsunterstützung.