Datenschutz-erklärung (DSGVO)!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Unterstützendes Mitglied werden?

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Spenden können abgesetzt werden!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

05.08.2019 / 14:05 Uhr

von OBI Podlisca Roland

Inspizierung 2019 durchgeführt!

Zur Inspizierung angetreten!
Zur Inspizierung angetreten!

Wie im §20 Abs.5 des burgenländischen Feuerwehrgesetz von 1994 gefordert, wurde von Abschnittsfeuerwehrkommandanten ABI Wolfgang Oberndorfer im Beisein unseres Bürgermeisters Hermann Pferschy die diesjährige Inspizierung durchgeführt. Pünktlich um 19.00 Uhr meldete OBI Norbert Benedek die FF Buchschachen zur "Inspi-zierung angetreten!". Nach kurzen Begrüßungsworten konnte auch schon losgelegt werden!  

"T2 Menschenrettung - Person unter Baumstamm eingeklemmt" lautete der Alarmtext für unsere Einsatzkräfte. Kurz darauf rückte die FF Buchschachen mit MTF, TLF 1000, KLF und 18 Mann unter dem Kommando von BM Kral Patrick aus. Nach einer ersten  Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde folgendes festgestellt: Eine Person war unter einem Baumstamm eingeklemmt und eine zweite Person, welche Hilfe holen wollte, hatte sich im angrenzenden Waldgebiet verirrt. Nun wurde befohlen dass von der Besatzung des TLF 1000 die Baumstämme gegen das wegrollen gesichert werden und die eingeklemmte Person mittels Hebekissen aus ihrer misslichen Lage befreit werden soll. KLF Buchschachen sicherte die Einsatzstelle ab und suchte mit Hilfe der Wärmebildkammera die vermisste Person. Von der Besatzung des MTF wurde die Einsatzleitung aufgebaut. Nach kurzer Zeit waren alle Befehle abgearbeitet. Die eingeklemmte Person wurde befreit, die abgängige Person wurde aufgefunden.

Bei der anschließenden Abschlussbesprechung bedankte sich unser Bürger-meister für die Einsatzbereitschaft unserer Wehr, für die geleisteten Stunden und wünschte für die Zukunft alles Gute. ABI Oberndorfer fand für die Übung lobende Worte und meinte, dass die FF Buchschachen durch ihren stetigen Übungsbetrieb auf einem sehr guten Niveau sei. Zum Abschluss bedankte sich OBI Benedek bei seiner Mannschaft für ihre Einsatzbereitschaft!