Unterstützendes Mitglied werden?

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

 11.08.2017 / 12:15 Uhr

Festakt 120 Jahre FF Buchschachen

Pünktlich um 18:30 Uhr begann der Festakt zu unserem 120 Jahr Jubiläum mit einem Platzkonzert des Musik-verein Trachtenkapelle Markt Allhau. Um 19:00 Uhr konnte unser Kdt. OBI Roland Podlisca etliche Ehrengäste und die zahlreich erschienene Ortsbe-völkerung zu dieser Festivität begrüßen.

An der Spitze der Ehrengäste stand die 3. Landtagspräsidentin LAbg. Ilse Benkö und LAbg. Georg Rosner. Natürlich lies sich unser Bürgermeister Hermann Pferschy diesen Festakt ebensowenig wie VzBgm Alfred Lehner und Ortsvorsteher Wolfgang Handler entgehen. Von Seiten des Bezirks-feuerwehrkommandos konnte LBDS Hans Hatzl, Bezirksfeuerwehr-inspektor BR Adolf Lehner, Bezirksreferent für Atem- u. Körperschutz HBI Wolfgang Kinelly und der Bezirksreferent für Öffentlichkeitsarbeit HBI Manuel Brenner begrüßt werden. Für die Musikalische Umrahmung sorgten der Musikverein Trachtenkapelle Markt Allhau sowie die Jagdhornbläser aus Buchschachen und Markt Allhau! Neben den Abordnungen der Feuerwehren aus unserem Abschnitt (FF Loipersdorf, FF Kitzladen, FF Markt Allhau, FF Wolfau, FF Kemeten und FF Litzelsdorf) und der Nachbarfeuerwehr aus Riedlingsdorf durfte auch eine Abordnung der FF Guntramsdorf aus Niederösterreich sowie eine Abordnung aus der Steiermark, die FF Hartberg begrüßt werden.

 

Nach der Begrüßung der Ehrengäste brachte uns Verwalter Horst Karner mit einem kleinen Bericht die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Buchschachen näher. Pfarrer Mag. Heribert Hribernig und Pfarrer Mag. Matthias Platzer nahmen die Segnung unserer neuen Wärmebildkamera und des ebenfalls neu angekauften 13 kV Notstromaggregats vor.

Einen weiteren Höhepunkt stellte die Überreichungen von Auszeichnungen an verdiente Feuerwehrkammeraden dar. HLM Wilhelm Ritter von der FF Buchschachen erhielt die Ehrenmed. für 50-jährige Tätigkeit des Landes Burgenland. Auf ansuchen des Kommandos der Freiwilligen Feuerwehr Buchschachen wurde der Kommandant der FF Guntramsdorf HBI Roman Janisch mit dem Feuerwehr-Verdienstzeichen in Bronze des bgld. Landesfeuerwehrverbandes und sein Stellvertreter OBI Michael Schinko mit der Feuerwehr-Verdienstmedaille in Bronze des bgld. Landes-feuerwehrverbandes ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen sollen ein sichtbares Zeichen für die gute Zusammenarbeit und die ständige Unterstützung die unserer Feuerwehr von der FF Guntramsdorf erfährt, darstellen.

Nach den Schlussworten des Kommandanten, dem Abspielen der Landes-hymne und der Defilierung war der Festakt nach rund fünfzig Minuten beendet. Im Anschluss gab es noch Unterhaltung mit dem "Duo Romantica". 

Eine besondere Freude wurde der FF Buchschachen noch am Abend zu Teil. Die Kameraden aus Guntramsdorf überreichten ein Gemälde mit dem "Florian aus Guntramsdorf" und wünschten uns so zu unserem 120 jährigen Bestehen alles Gute! Wir bedanken uns für das Gastgeschenk, es wird eine Ehrenplatz im Feuerwehrhaus bekommen.

Am Sonntag hielt Pfarrer Mag. Heribert Hribernig den schon traditionellen Festgottesdienst zum Peter und Paul Fest ab. Hierbei wurde er wie schon in den letzen Jahren von Mag. Kurt Urbauer und dem Luftgrobm Chor unterstützt. Bei gutem Essen, dem einen oder anderen Glas Wein und selbstgemachter Mehlspeise wurde es noch ein toller Ausklang dieses zweitägigen Festes.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Personen die am Gelingen dieser 120 Jahr Feier und dem Sommerfest am Sonntag beigetragen haben recht herzlich Bedanken.