Datenschutz-erklärung (DSGVO)!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Unterstützendes Mitglied werden?

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Spenden können abgesetzt werden!

Für Information bitte den roten Knopf drücken!

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Funktioniert zur Zeit nicht!

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

12.07.2018 / 08:00 Uhr

Sommerfest war bestens besucht!

Das bereits traditionelle Sommerfest der FF Buchschachen (es wird seit 1929 von uns ausgerichtet) wurde an diesem Sonntag wie schon seit einigen Jahren von unserem Pfarrer Mag. Heribert Hribernig mit einem sehr Stimmungsvollen Gottesdienst eröffnet. Musikalisch wurde er von Mag. Kurt Urbauer und dem Buchschachener Luft-grobmchor unterstützt. 

Neben einigen Ehrengästen (unter anderem war unser Bürgermeister Hermann Pferschy anwesend) war vor allem unsere Ortsbevölkerung wieder einmal in großer Anzahl erschienen um gemeinsam mit uns ein tolles Fest zu feiern. Ebenfalls durften wir unsere Feuerwehrkameraden aus Markt Allhau und Riedlingsdorf bei uns begrüßen. Neben der perfekten gastronomischen Verpflegung durch unsere Personal sorgten selbstgemachte Mehlspeisen (von unseren Damen kostenlos zur Verfügung gestellt), und eine Hupfburg für tolle Stimmung. Ein besonderer Festhöhepunkt war das Überreichen einer Auszeichnung durch unseren Ortsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BI Norbert Benedek. Als sichtbares Dankeschön für die Jahrelange kostenlose Unterstützung durch den Luftgrobmchor bei unseren Festakten und Sommerfesten, konnte der Obfrau des Luftgrobmchor Fr. Edith Szalay die Feuerwehr Verdienstmedaille in Bronze überreicht werden. Wir gratulieren nochmals recht herzlich zu dieser Auszeichnung und hoffen auch in Zukunft auf Eure Unterstützung zählen zu dürfen. Ein herzliches Dankeschön an alle Kameraden, an viele Freunde und Gönner der Feuerwehr die dazu beigetragen haben das unser Sommerfest wiedereinmal ein toller Erfolg war.