Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte:

Für Infos Karte anklicken!
Für Infos Karte anklicken!

Zuletzt aktualisiert:

28.01.2024/10:00 Uhr

von OBI Podlisca Roland

Mo

26

Jun

2023

Action Day in der Mittelschule Markt Allhau

Die Feuerwehren des Abschnitts IV (FF Buchschachen, FF Markt Allhau, FF Wolfau, FF Kemeten, FF Litzelsdorf, FF Kitzladen und FF Loipersdorf) waren am 26.06.2023 zu Gast in der Mittelschule Markt Allhau. Auf insgesamt fünf Stationen konnten die SchülerInnen die Tätigkeiten der Feuerwehr näher kennenlernen. Hier der Link zum Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandos:

 

https://www.bfkdo-ow.at/index.php/35-news/978082-feuerwehren-sorgen-f%C3%BCr-riesenspa%C3%9F-in-der-mittelschule-markt-allhau.html

 

Fr

23

Jun

2023

Herzlich Willkommen!

PFM Ochsenhofer A.
PFM Ochsenhofer A.

Die Freiwillige Feuerwehr Buchschachen darf ein neues Mitglied in Ihren Reihen begrüßen. Mit 1. Juni 2023 trat PFM Alexander OCHSENHOFER der Freiwilligen Feuerwehr Buchschachen bei. Nach absolvieren des Gerätekundetestes wird er ab sofort die Kameraden: innen unserer Wehr bei allen notwendigen (Einsatz-) Tätigkeiten unterstützen. Wir wünschen Alexander alles Gute zu Start ins Feuerwehrleben, viel Spaß bei der Grundausbildung und bei der Pflichterfüllung als Freiwilliger Feuerwehrmann.

Sa

25

Mär

2023

Jahreshauptdienstbesprechung durchgeführt

Am Samstag, den 25. März 2023 lud das Kommando der FF Buchschachen ins Gasthaus Treffpunkt zur alljährlichen Jahreshauptdienstbesprechung. Neben Vizebürgermeister Christoph Kovacs konnte von Seiten des Bezirksfeuerwehr-kommandos unser Abschnittsfeuerwehr-kommandant ABI Wolfgang Oberndorfer begrüßt werden. Bürgermeister Joachim Raser ließ sich entschuldigen.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch OBI Benedek wurde eine Gedenkminute für unsere im letzten Jahr verstorbenen Kameraden abgehalten.

 

Nachdem Kommandant OBI Norbert Benedek, Kommandantstellvertreter BI Markus Ringbauer und der Leiter des Verwaltungsdienstes (er erfüllt gleichzeitig die Funktion des Verwaltungswart für Finanzen) HLM Mag. Heinz Kurtz ihren Bericht abgegeben haben, kamen die Kassaprüfer zu Wort. Sie haben die Finanzen geprüft und stellten den Antrag das Kommando und den Verwaltungswart für Finanzen zu entlasten - dies wurde von den anwesenden Kameraden: innen einstimmig angenommen.

 

Der nächste Programmpunkt war ein besonders erfreulicher. Mit JFM Boden-dorfer Timon, PFM Grassel Fabian und JFM Ringbauer Leon wurden drei junge Kameraden durch unseren Kommandanten angelobt. 

 

Nach der Angelobung der Jungfeuerwehrmänner wurden folgende Beför-derungen durch OBI Benedek vorgenommen:

 

  • Handler Wolfgang zum Hauptbrandmeister
  • Ritter Harald zum Hauptlöschmeister (Wiedereintritt in die FF)
  • Arthofer Elias zum Feuerwehrmann
  • Bodendorfer Timon zum Feuerwehrmann

 

Für die anschließende Verpflegung beim kulinarischen Abschluss sorgte wie gewohnt das Team des GH Treffpunkt auf vorzügliche Art und Weise. Somit stand einem gemütlichen Ausklang der Veranstaltung nichts im Wege. 

Sa

18

Mär

2023

Auszeichnung für OBI Podlisca

Im Zuge der Truppmannabschlussprü-fung,  bei der  er als Ausbilder bzw. Prüfer fungiert, wurde unser Ehrenortsfeuerwehr-kommandant OBI Roland Podlisca mit dem Ausbilderverdienstabzeichen in Silber des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrver-bandes für seine mehrjährige Tätigkeit als Ausbilder ausgezeichnet.

Mo

06

Mär

2023

Nachruf FM Andreas Schlögl

In tiefer Trauer und mit großer Betroffenheit mussten wir am 06. März 2023 vom viel zu frühen Ableben unseres Kameraden FM Andreas Schlögl erfahren. Er ist im 51. Lebensjahr von uns gegangen. FM Andreas Schlögl trat am 01. Jänner 2017 als Spätberufener der Freiwilligen Feuerwehr Buchschachen bei. Er absol-vierte in den ersten beiden Jahren seines aktiven Dienstes den Gerätekundetest und den Grundlehr-gang. Wir haben Ihm als ehrlichen und treuen Kameraden kennen gelernt! Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und Freunden.