Unterstützendes Mitglied werden?

Sponsoren

Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen
Kaufhaus, Gasthaus, Trafik Ringbauer - Buchschachen

Einsatzkarte LSZ

Unwetterwarnung

ZAMG-Wetterwarnungen

Zuletzt aktualisiert:

 11.08.2017 / 12:15 Uhr

Kleinlöschfahrzeug (KLF)

KLF (VW LT 35 Kastenwagen - Baujahr 1983)
KLF (VW LT 35 Kastenwagen - Baujahr 1983)

Fahrzeugdaten:

Hersteller/Marke:

Hersteller Typen Bezeichnung:

Herstellungs-Jahr (Baujahr):

Behördliches Kennzeichen:

Eigengewicht:

Zulässiges Gesamtgewicht:

Leistung (KW/PS):

Wassertank:

Pumpe (Tragkraftspritze):

Taktische Bezeichnung:

Besatzung:

Funkrufname:

Volkswagen

LT 35 Kastenwagen

1983

B25.774

2070 kg

3.500 kg

66/90

keinen

TS12 Rosenbauer Fox I - 1200l/m

KLF

1:8

Pumpe Buchschachen


Wichtigste Beladung:

  • TS12 Tragkraftspritze (Fox I Rosenbauer - 1200 l/m)
  • Schlauchmaterial (12 x B-Schlauch, 10 x C-Schlauch)
  • Wasserführende Armaturen
  • Funkgeräte (1 Mobilfunkgerät, 2 Handfunkgeräte)
  • Schiebeleiter (2 x 4 Merter)
  • Feuerpatschen
  • Absperrausrüstung (Verkehrsregelung, Absichern der Einsatzstelle)

Verwendung:

Unser KLF rückt hauptsächlich bei Brandeinsätzen aus. Mit der mitgeführten Tragkraftspritze (TS 12) stellt es die Wasserversorgung des TLF sicher. Mit der Besatzung von 1 : 8 Mann (8 Mann und ein Gruppenkommandant bilden die Mannschaft am Fahrzeug, somit steht an der Einsatzstelle eine voll-ständige taktische Einheit – die Löschgruppe – zur Verfügung) kann es aber auch als eigenständige Einheit zur Brandbekämpfung herangezogen werden. Auch bei Hochwassereinsätzen hat sich das KLF bestens bewährt.